Anmeldung möglich Anmeldung möglich
Anmeldung auf Warteliste Anmeldung auf Warteliste

Programm / Programm / Neuroreha bei Multipler Sklerose

Neuroreha bei Multipler Sklerose

Bad Neuenahr (übrige ausblenden)

Anmeldung möglich 18-0726 - Neuroreha bei Multipler Sklerose 16 FP   250,00 € Buchen
Mo. 11.06.2018  09:00 bis Di. 12.06.2018 15:30 Team Lamprecht NEURO-Fobis

© Hans Lamprecht

Für Ärzte, Physiotherapeuten und Ergotherapeuten


Literatur:



Thomas Henze

Symptomatische Therapie der Multiplen Sklerose

Aufl. 2005, Thieme-Verlag, ISBN 3131334711

MS - Multiple Sklerose-Behandlung

Neurorehabilitation bei Multipler Sklerose


Multiple Sklerose darf nicht gleichgesetzt werden mit anderen neurologischen Krankheitsbildern. die Erkrankung muss individuell und symptomorientiert befundet und behandelt werden. Neue Erkenntnisse über das Krankheitsbild machen physiotherapeutische und ergotherapeutische Vorgehen noch wichtiger als bisher.
Interessant für neurologisch arbeitende Physiotherapeuten, für Physiotherapeuten in kleinen Praxen, die immer auch MS.Patienten betreuen und für Ergotherapeuten.

Kursbeschreibung:
Dieser Kurs eröffnet neue Perspektiven in der Behandlung von MS Patienten. Er vermittelt neue evidenzbasierte Erkenntnisse der Neurorehabilitation und deren praxisnahe Umsetzung in den Therapiealltag. Interdisziplinäre Schnittstellen werden angesprochen. Therapie, Sport, Selbsthilfe: das sind die Säulen der Therapie bei Patienten mit MS. Je nach Symptomatik wird ein individuelles auf Langfristigkeit angelegtes Konzept zusammen mit den Betroffenen und deren Angehörigen entwickelt.

Die Kursteilnehmer erhalten eine differenzierte und ausführliche Vorstellung der wesentlichen Eckpunkte für eine ideenreiche therapeutische Begleitung von Patienten mit MS. Neben der individuell abgestimmten, technikübergreifenden Therapie reichen die Möglichkeiten von der Hippotherapie über Hilfsmittelversorgung bis hin zum therapeutischen Klettern. Ein umfassendes Skript und viele Videobeispiele runden diesen Kurs ab.

Kursinhalte:
•Symptomorientierte Befundung und Techniken übergreifende symptomorientierte Behandlungsansätze
•Valide MS - Assessments
•Theoretische Grundlagen MS ( Pathophysiologie, Verlauf, Prognosen, Medikamente, Diagnostik und vieles mehr)
•Neue evidenzbasierte Therapieansätze in der Neurorehabilitation



Ihr Kurs nicht dabei? Versuchen Sie es über unsere Suche

Anmeldung möglich Anmeldung möglich
Anmeldung auf Warteliste Anmeldung auf Warteliste